Die Befreier Europa's in Paris

Dritte Fassung

D 104

Johann Christian Mikan 1769 - 1844

Interpreten: Peter Schöne - Bariton

Aufnahme: |

Liedtext

Sie sind in Paris!
Die Helden! Europa's Befreier!
Der Vater von Östreich, der Herrscher der Reußen,
Der Wiedererwecker der tapferen Preußen.
Das Glück Ihrer Völker - es war ihnen teuer.
Sie sind in Paris!
Nun ist uns der Friede gewiß!

Johann Christian Mikan
Portrait von Lieder 1826
Österreichische Nationalbibliothek - Public domain

Zum Text

Das von Johann Christian Mikan im Jahr 1814 im sechsten Jahrgang der Zeitschrift Der Sammler (gedruckt bei Anton Strauß) veröffentlichte Gedicht spiegelt die Stimmung wieder, die angesichts der Befreiung Europas von Napoleon Bonaparte herrschte. Diese sogenannten Befreiungskriege mündeten im September 1814 im Wiener Kongress.

Digitalisat der Erstveröffentlichung bei der Österreichischen Nationalbibliothek, S. 380

Zur Musik

Komponiert: 16. Mai 1814
Veröffentlichung (angezeigt): 1895
Originaltonart:  G - Dur
Liedform: Strophenlied
Aufnahmetonart:  C - Dur
Schuberts Wohnort 1814

Der Textdichter ist auf dem Autograph nicht vermerkt und wurde erst nach der Veröffentlichung der drei Fassungen in der NGA Band 7 von Dietrich Berke ermittelt und 1969 in Die Musikforschung, 22. Jahrg., H. 4, S. 486. bekannt gemacht.2.1

Daher fehlen sowohl in der AGA als auch in der NGA die übrigen Strophen, die Schubert jedoch durch da Capo (D.C.) verlangt.

Die drei Fassungen entstammen dem Autograph (s.u.). Die ersten beiden Fassungen wurden von Schubert ausgestrichen. Bemerkenswert ist die von Fassung zu Fassung reichere Harmonisierung und das Nachspiel in der dritten Fassung, die selbige im Gegensatz zu den ersten beiden Fassungen fast zärtlich beendet.

Quellenlage

Informationen zur Quellenlage (Manuskripte etc.) finden Sie hier: Thematisches Verzeichnis von Otto Erich Deutsch

Ort des Manuskripts: Wienbibliothek im Rathaus der Stadt Wien

Die Veröffentlichung besorgte 1895 Eusebius Mandyczewski in der Alte Gesamtausgabe (Breitkopf&Härtel) in Leipzig

Noten

Alte Gesamtausgabe, Serie  XX, Bd. 10 № 584
Neue Schubert-Ausgabe  IV, Bd. 07
Bärenreiter Urtext Edition  Bd. 5 » 116

Zurück zu den Liedern