Composer: Franz Schubert (1797-1828) Author: unbekannt

We recommend you to listen to the songs with your headphones!

download

Artists: Peter Schöne - Bariton / Olga Monakh - Piano
Recorded: Monday, 11 November 2013 - Berlin

Lyrics

heutige Schreibweise

Mein Leben wälzt sich murrend fort,
Es steigt und fällt in krausen Wogen,
Hier bäumt es sich, jagt nieder dort
In wilden Zügen, hohen Bogen.

Das stille Tal, das grüne Feld
Durchrauscht es nun mit leisem Beben,
Sich Ruh ersehnend, ruh'gen Welt,
Ergötzt es sich am ruhigen Leben.

Doch nimmer findend, was es sucht,
Und immer sehnend tost es weiter,
Unmutig rollt's auf steter Flucht,
Wird nimmer froh, wird nimmer heiter.

About Music

Written: 1817

Published: 1876

Key:

Score

Sheet music source @ imslp.org: Der Strom.pdf

Lyric source and other compositions: www.lieder.net

WRITTENBY: Peter Schöne